Erdbeer-Mango-Eis am Stiel

Eis geht immer. Und überall.
Auf dem Spaziergang mit dem Hund durch Wind und Schnee hat mich ein solch großer heißhunger auf Eis überkommen... bestimmt durch die Assoziation mit dem Schnee. Schnee - Eis - Eis essen wollen. Ob meine Gedankengänge von einem gesunden Menschenverstand geleitet sind, lasse ich an dieser Stelle lieber mal offen.
Nachdem ich also selbst durchgefroren wie ein Eis am Stiel nach Hause kam, war die Lust immer noch da, also ab an den Gefrierschrank. Leider nur Vanilleeis da, aber besser als nichts. Außerdem hat das dann doch lecker geschmeckt mit meinem selbstgemachten Chaisirup ;)
Aber ich wollte mehr - und so habe ich kurzerhand die Eisförmchen rausgkramt (eigentlich hat mein Freund sie gesucht - und kam eine halbe Stunde später und komplett eingestaubt aus dem Keller zurück, aber immerhin mit den Förmchen) und Reste verwerten gespielt.
Dabei herausgekommen ist
Erdbeer-Mango-Eis am Stiel




Was reinkommt (6 Portionen):
  • ca. 150g Erdbeere 
  • ca. 200g Mango
  • 20-40g Puderzucker
Außerdem: Eis-am-Stiel-Förmchen (z.B. von Ikea oder Tupper), Mixer oder Pürierstab

Rezept in Anlehnung an Lecker 7/13

Zubereitung:
  1. Erbeeren (TK erst auftauen lassen) entstielt zusammen mit 10-20g Puderzucker pürieren.
  2. Mango (TK erst auftauen lassen) schälen, klein schneiden und zusammen mit 10-20g Puderzucker pürieren.
  3.  Mango- und Erdbeerpüree abwechselnd mit Hilfe eines Löffels in die Formen schichten. Vorsichtig, sonst vermischen sich die Ebenen.
  4. Stiel hineinstecken und über Nacht einfrieren lassen. Fertig :)


Das ist ein superleckerer kalorienarmer (50kcal bei insg. 40g Puderzucker) Spaß für zwischendurch und man freut sich dadurch jetzt schon ganz doll auf Sommer, Sonne und Urlaub.
Es ist zwar nun nicht grade Obsthochsaison, aber TK-Ware schmeckt auch lecker und ist erschwinglicher als Erdbeere und Mango aus der Frischobstabteilung.

Kommentare:

  1. Oh die klingen ja super lecker:)
    Werde ich mir auf jeden Fall merken und freu mich die spätestens im Sommer mal nachzumachen:)

    Liebe Grüße
    http://ninisbeautywelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. YUMMYUMMYUMMYUMMY! Wo bleibt eigentlich der Sommer wenn man ihn mal braucht? Ich glaub ich muss mir dringend Eis am Stiel Förmchen zulegen, da gibt es jetzt keine Ausreden mehr :-)

    Tolles Rezept! So ähnliche habe ich auch diese Woche meine Himbeer Nicecream zubereitet, aber das Rezept poste ich erst nächste Woche (pssst)

    Liebste Grüße,
    Clarimonde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Dann hole ich den Sommer eben zu mir ;)
      Da werde ich jetzt aufpassen, denn Himbeernicecream will ich nicht verpassen :)

      Löschen
  3. SONNE, SOMMER, SONNENSCHEIN was kann schöner sein? Außer? Klar, ein leckeres Eis. Danke, für die tolle Idee. Das werde ich im Sommer sicherlich mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
  4. Super cool, die Idee. Vorallem die Kombination. ^^
    Ich bin auch so ein komischer Mensch, der auch im Winter Eis isst. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kombi schmeckt echt genial... Hab auch schon wieder Nachschub im Eisschrank stehen :D

      Löschen
  5. Das Eis sieht mega lecker aus :) Aber ich mag im Winter leider gar kein Eis, aber im Sommer werde ich es bestimmt mal ausprobieren. Wenn ich es so angucke bekomme ich echt Lust auf Sommer!
    Liebe Grüße Michelle von http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte wahrscheinlich auch am Nordpol noch Lust auf ein Eis :D
      Es ist so schön bunt oder? Eben wi der Sommer :)

      Löschen
  6. Boah cool meine Mama hat auch noch so Förmchen von Tupper. Das ist eine coole Idee und ich liebe Eis :) Und Mango und Erdbeeren sind eine unschlagbare Mischung. Aber gibt es TK mango? :)

    Grüße Laura vom
    http://streuselsturm.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gibts auch :) Habe ich ebenfalls benutzt (meine kam von Edeka) ;)

      Löschen