Lecker Bakery Special 2015 No° 1

Die Lecker Bakery gehört ja schon lange zu den Lieblingen der Foodblogger - ich gehöre auch zu den Sammelwütigen..
Es ist etwas verstörend - laut meinem Freund - wie ich auf so etwas reagiere. Noch eben sitze ich in Schlafsachen um halb 12 am PC und surfe im Internet und dann auf einmal: Ein spitzer Aufschrei und ich stürme an ihm vorbei ins Bad. Innerhalb von 2 Minuten habe ich es geschafft, diesen "Ich-lerne-für-Prüfungen-und-habe-kein-Leben"-Look abzulegen und mich unter anderem mittels Mütze gesellschaftsfähig gemacht.

Es folgt nun ein kleiner Einblick auf die Zeitschrift, die meinen Hormonspiegel angeblich auf das Niveau einer 13Jährigen jagt:



 Mir gefallen besonders die Orangen- und Karamellreihe. Beides ist sooo lecker - und es sind tolle Rezepte!


Fruchtig geht es vom Zitrus-Buttermilchkuchen über Orangen-Upside-Downies bis zu gefüllten Scones. Da dürfte für jeden eine Kleinigkeit dabei sein.
Beim Karamell wird verstärkt auf eine flüssige bis schmierbare Variante gesetzt: Sirup, Soße und Creme. Vieles zum Sncken wie Schokokaramellstückchen oder weiches Kokoskaramell. Aber der Kuchen muss sich definitiv nicht dahinter verstecken - zum Beispiel der Apfelstreuselkuchen mit Karamellsoße hat Stammtischqualitäten.



und die Rezepte und Anleitungen zu Donut Worry - ich habe mich bisher nicht an Donuts getraut, weil ich keine Friteuse habe und frittieren immer noch so ein kleiner Nervenkitzel ist. Aber die Bilder sind so einladend, da werde ich wohl beigehen müssen :)


Zuerst wird einem das Basisrezept hübsch in 5 Schritten inklusve Bilderchen erklärt und dann folgen viele Ideen für Variationen: mit Cranberrys, Puderzucker, Schokolade... Sogar eine Donuttorte wird präasentiert. Die Donuts vom Bild sind mit Pudding gefüllt *.*

Auch in dieser Ausgabe werden wieder zwei Blogger mit jeweils einem Rezept vorgestellt und wer mag kann sich außerdem darüber schlau lesen, wie anstrengend es eigentlich ist, Bollchen zu machen.


Am Ende ist es im wahrsten Sinne des Wortes immer Geschmackssache, ob einem die Inhalte gefallen oder nicht.
Ich finde die Aufmachung, der Texte und Bilder sehr gelungen. Thematisch gibt es dieses Mal ein paar Rubriken, die mir persönlich nicht sooo sehr gefallen - wie "Herzhafte Kräuterkuchen" oder auf der einen oder anderen Seite ist es mir manchmal doch etwas zu wuselig. Aber das ist meckern auf hohem Niveau.

Die Lecker Bakery Special 2015 No° 1 bekommt von mir:


Kommentare:

  1. Oh, die Kuchen sehen ja lecker aus! *-*

    xx

    http://blackbowchain.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die Sachen sehen ja mal lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Zeitschrift sieht ja echt klasse aus! Ich finde auch, dass Herzhafte Kräuterkuchen gut klingt :D
    Vielleicht sollte ich mir die mal kaufen :-)

    Liebste Grüße,
    Clarimonde

    AntwortenLöschen