Abend Make Up für den Valentinstag

Wie beendet man einen perfekten Tag? Oder eher, wie beende ich meinen?
Nachdem ich heute ein Luxusprogramm, bestehend aus schwimmen, im Whirlpool faulenzen und noch einem Besuch im Spa mit einer feinen Mandelöl-Nackenmassage hinter mir habe, begebe ich mich gleich mit meinem Herrn U. in den nächstgelegenen Ort zum lecker griechisch essen. 
Er hat sich dieses Jahr so richtig Mühe gegeben - und mich total überrascht mit so viel Engagement! :D

Wie habt ihr euren Valentinstag verbracht? Gemütlich daheim, mit Freundinnen oder auf Achse? :)

Nun aber zu dem Thema dieses Posts: mein Make Up zum essen gehen.
Dies ist mein erster Make Up Post - seid bitte nachsichtig mit mir ;) Ich weiß, da draußen sind eine Menge Frauen die das viiiiel besser können als ich :p




Ich wollte meine Augen gerne sehr betonenen und den Rest dezent lassen. Das ist daraus geworden:




Diese Utenslilien habe ich benutzt:

Oben:
  • Artdeco Eyeshadow Base ca. 5€
  • Artdeco Kajal waterproof  ca. 6-7€
  • Mascara, Ives Rocher Sexy Pulp ca. 11-16€
  • Astor Eyeliner                   ca.  4-5 €
  • Lidschattenpalette. Da weiß ich nicht mehr wo die herkam. Irgendwann einmal im Katalog bestellt
Unten:
  • Artdeco Vintage Glam Powder ca. 28€
  • Manhatten 2in1 Concealer&Powder ca. 6€
  • Manhatten Powder Mat Make Up ca. 4-5€
Nicht auf den Bildern ist ein Lippenstift. Ich habe einen dezenten Lippi von Artdeco in Pfirsichfarben benutzt.


So, ich hau mir jetzt ordentlich die Plautze voll :) Genießt den Abend  noch!

Kommentare:

  1. schöner post, ich mag dein blog design :)

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Hab auch viel rumprobiert bis es mir gefallen hat ;)

      Löschen
  2. Ich habe lecker gekocht mit nem guten Freund und jetzt chillen wir in Jogginghose vor dem Tv, schauen Dvd und ich überrede ihn gleich zu einer Nackenmassage. Sehr gute Idee :D
    Mein Valentinstag ist also singletypisch verlaufen, aber mir gefällt es so eh besser und selbst wenn ich in einer Beziehung lebe, dann gibts am Valentinstag nichts besonderes....

    Aber ich freue mich gerne für die Menschen, die den Tag so richtig auskosten und genießen können. Also hoffe ich, dass Du einen schönen Tag hattest und das Essen beim Griechen lecker war.
    Das Make-up gefällt mir gut, gerade weil es nicht so mega überladen ist. Und an der Art, wie du es hier vorgestellt hast, gibt es auch nichts zu kritisieren...
    Liebe Grüße, Anne (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Göttergatte hat vergessen zu reservieren :D Haben aber einen Italiener gefunden, der uns netterweise aufgenommen hat ;)
      Vielen Dank für das Feedback!
      Ich hoffe, du konntest deine Massage noch sehr genießen - es gibt ja nichts besseres als verwöhnt zu werden :P

      Löschen
  3. Guten Morgen,

    Süß, du hast einen Roborowski-Hamster? Das war mein erster Gedanke bei deinem Post. Ich habe gestern für meinen Schatz einen Torte gebacken, die er sich wünschen und aussuchen durfte. Leider muss sie über Nacht im Kühlschrank stehen, bevor man den letzten Step, den Zuckerguss drauf machen kann. So gibt es die Torte also erst heute. Wir waren gestern Abend noch Essen, allerdings nicht wegen Valentinstag, sondern weil das Datum für mich noch eine ganz andere, persönliche Bedeutung hat.

    Liebste Grüße
    Mary

    http://decobooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, nein, das ist bloß ein vollgehamsterter Dsungare ;) Ich konnte ja meine andere (kleine) große Liebe am Valentinstag auch nicht außen vor lassen ;)
      Oah, Torte ist richtig fein. Was hast du denn für eine gebacken?
      Valentinstag ist für mich und meinen Freund glaube ich einfach ein guter Vorwand mal wieder aus dem Alltagstrott auszutreten und sich ins Zeug zu legen. So nach bald 8 Jahren schleicht sich der Alltag wohl oder übel ein ;)

      Löschen
  4. schönes, dezentes Make-Up
    lg isibellaful

    AntwortenLöschen
  5. Sieht total schön aus, ich mag es so dezent sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde auch, dezent macht eine Menge her ;)

      Löschen